Eigene Compounds auf Basis von Polypropylen PP-homo, PP-copo, PP-Random

- glasfaserverstärkt von 10 bis 50% chemisch gekoppelt
- Füllung mit Glasvollkugeln und Glashohlkugeln
- Flammschutzausrüstung für V2, V0, B2, B1 mit
  halogenfreiem oder halogenhaltigen Flammschutzmitteln
- mineralgefüllte Typen mit Talkum , Kreide, Quarz, Glimmer
  und Keramikwerkstoffe
- elastomermodifizierte Einstellungen
- kältefeste Typen bei Einsatzbedingungen bis minus 40 °C
- schwere Typen mit hoher Dichte durch Zugabe
  von Bariumsulfat
- PP-homo/PP-copo Blends
- Sondereinstellungen auf Kundenwunsch
- Einfärbungen
 
Eigene Compounds auf Basis von schlagfestem Polystyrol HIPS

- Einstellungen der Schlagzähigkeit durch Abmischungen mit
  GPPS und Schlagzähmodifikatoren
- Flammschutzausrüstung für V2, V0, B2, B1
- antistatische Ausrüstung
- Füllung mit Glasvollkugeln und Glashohlkugeln
- gedeckte Einfärbungen und transparente Einfärbungen bei
  GPPS Typen
 
Eigene Compounds auf Basis von ABS, MABS, SAN und ASA

- glasfaserverstärkte und glaskugelverstärkte Typen
  von 10 bis 30%
- Flammschutzausrüstung für V2, V0
- schlagzähe und hochschlagzähe Einstellungen
- gefüllte Typen mit Wollastonite, Glimmer und
  Keramikwerkstoffe
- antistatische Ausrüstung
- UV- stabilisierte und witterungsbeständige Einstellungen
- Einstellungen mit erhöhter Wärmeformbeständigkeit
- gedeckte Einfärbungen und transparente Einfärbungen
 
Eigene Compounds auf Basis von Polycarbonat und Polycarbonat/ABS-Blends

- glasfaserverstärkte und glaskugelverstärkte Typen
  von 10 bis 30%
- Flammschutzausrüstung für V2, V0, B2, B1 mit
  halogenfreiem Flammschutz
- zusätzliche UV- Stabilisierung
- PC/ABS- Blends mit Variation der Schlagzähigkeit und
  Wärmeformbeständigkeit
- ABS/TPU Blends für hohe Schlagzähigkeit und
  Abriebfestigkeit
- gedeckte Einfärbungen und transparente Einfärbungen
 
Eigene Compounds auf Basis von Polybutylentherephthalat

- glasfaserverstärkte und glaskugelverstärkte Typen
  von 10 bis 30%
- Flammschutzausrüstung für V2, V0, B2, B1 mit
  halogenfreiem Flammschutz
- Blends PBT mit Polycarbonat
- Einfärbungen
 
Eigene Compounds auf Basis von Polyamid 6 und 66

- glasfaserverstärkte Typen von 10 bis 50%
- glaskugelverstärkte Typen und Glaskugel/Glasfaser-Hybride
- mineralverstärkte Typen mit Talkum, Kaolin, Glimmer
- erhöhte Wärmeformbeständigkeit
- verbesserte tribologische Eigenschaften
- Schlagzähmodifizierung von Polyamid
 
Die GERMAAT Polymer GmbH verfolgt mit Aufmerksamkeit die Entwicklung von Biopolymeren und dem verstärkten Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen.


Mit interessierten Partnern wurden erfolgreich Versuche mit PLA-Polymeren und Naturfasern wie Cellulosefasern, Sisalfasern und Kenaffasern durchgeführt.
Die Vermarktung von Serienprodukten bedarf jedoch noch weiterführende Untersuchungen, Langezeittests der Produkte, Sicherheit bei der Rohstoffbereitstellung und weitere Kostenreduktionen.
Für die Anwendung von Wood Plastic Compounds (WPC) auf Basis von PP und HDPE wurden bislang erfolgreich Rezepturen entwickelt, die unmittelbar beim Hersteller von WPC-Produkten
zum Einsatz kamen.
 
Zur Erweiterung und Verbesserung Funktionalität von unterschiedlichen Kunststoffanwendungen bietet die GEMAAT Polymer GmbH speziell zugeschnittene Masterbatche an wie


- Flammschutzbatche halogenhaltig
- Flammschutzbatche halogenfrei
- UV-Stabilisierung
- Gleitmittelbatche
- Kombinationsbatche mit Mehrfachwirkstoffen
 
Auf Anfrage und in Zusammenarbeit mit unseren Kunden können auch weitere Kunststoffmaterialien mit angepassten Additivsystemen verarbeitet werden wie


- Hochtemperaturkunststoffe
- thermoplastische Polyester und Blends
- Acetalcopolymerisate (POM)
- thermoplastische Elastomere